Das passende Öl für´s Fondue

Welches Öl sollte ich für´s Fondue benutzen?

passendes Öl zum Fondue

passendes Öl zum Fondue

Das wichtigste Kriterium für das Öl oder Fett zum Fondue ist das es auch höhere Temperaturen ohne Probleme aushält. Hier ist im Gegensatz zur Salatzubereitung ein Öl zu empfehlen mit wenig ungesättigten Fettsäuren. Durch die ungesättigten Fettsäuren sinkt der Rauchpunkt bei erhitzen.

Am besten ist ein geschmacksneutrales Öl, wie Sonnenblumenöl oder Rapsöl. Auch Erdnußöl eignet sich gut für ein Fondue. Um einen guten Geschmack für das Frittiergut zu bekommen benutze ich meistens eine Mischung aus einem geschmacksneutralem Öl und Butterschmalz. Im Butterschmalz ist das Wasser entzogen und es kann dadurch mehr Hitze vertragen. In Verbindung mit dem Öl gibt es einen leicht nussigen Geschmack.

Fett im Fondue verwenden

Neben Öl kann man aber auch ein geschmacksneutrales Fett für das Fondue verwenden. Hier eignet sich für das Fondue am besten ein Frittierfett aus Palmfett. Palmin, Biskin sind hier zu empfehlen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*